Tag 2
Dritte Übung

"Bauchmuskel-Rotation in Kombination mit dem Bogen"

Bauchmuskel-Rotation 1

Der Bogen

Bauchmuskel-Rotation 2

Umfang:

Es werden 3 Sätze durchgeführt. Ein Satz besteht aus:

15 Wiederholungen pro Seite, danach wird ohne Pause für 20 Sekunden der Bogen gehalten.

Ausgangsposition:

Sitzposition mit angestellten Beinen. Arme vor dem Oberkörper zusammen und gestreckt gehalten.

Durchführung:

Abwechselnd mit den Händen rechts und links neben die Hüfte tippen. Die Beine während der gesamten Übungsdauer über dem Boden halten und nicht absetzen.

Effekt:

Kräftigung der gesamten Rumpf- und Bauchmuskulatur; Stützkraft und Stabilisation der Rücken- und Rumpfmuskulatur. Dehnung gesamte vordere Kette, insbesondere vorderer Oberschenkel und Bauchmuskulatur. Mobilisation Hüft- und Kniegelenk.

Für eine Anpassung des Schwierigkeitslevels:

Für eine leichtere Durchführung der Rotation die Beine auf dem Boden abstellen.